Wie entsteht eine Bauchrednerpuppe?

Ein Bauchredner ohne Handpuppe ist kaum vorstellbar. Viele Zuschauer fragen mich, woher ich meine Puppen habe und wie meine Bauchrednerpuppen entstehen.

Am Anfang steht immer die Idee: was für eine Figur soll das werden? Welchen Charakter soll die Puppe haben und wo möchte ich sie in der Bauchrednershow einsetzen? Wenn ich mir darüber klar bin, gebe ich meinem Puppenbauer diese Informationen und der erstellt zunächst ein paar Skizzen.

Der Entwurf unten links gefiel mir am besten. Daraufhin baut der Puppenmacher erst einmal einen Prototyp, den ich mir anschaue und intensiv ausprobiere. Bei der Entstehung des Rohlings werde ich über alle Schritte informiert.

Während des Entstehungsprozesses gibt es immer einige Änderungen und Ergänzungen. Schließlich wird die Figur fertiggestellt. Immer wieder spannend: Halte ich die Puppe in den Händen ist sie doch etwas anders als ursprünglich gedacht. Wir wüssen uns tatsächlich erst mal kennenlernen. Bei dem Typen hier hat es etwas länger gedauert.

Ich führe leider Selbstgespräche. Meist geht es darum, wie ähnlich wir uns doch sind.

Bauchrednerpuppe Professor Jensen Herr Niemand stehend