Herr Jensen redet im Landtag

Ein großer Tag für Erwin Jensen: Er hält seine erste Rede im Sitzungssaal des schleswig-holsteinischen Landtags. Anlaß war eine Einladung Angehöriger von im Ausland stationierten Soldaten und Soldatinnen. Die Gäste konnten den Abgeordneten auf Einladung von Landtagsvizepräsidentin Kirsten Eickhoff-Weber fragen stellen und mit diesen diskutieren. Herr Jensen war zum Auftakt als "Eisbrecher" eingeladen und stellt den Abgeordneten ungewöhnliche Fragen.

Männer sind wie Wolken, wenn sie sich verziehen, kann's noch ein schöner Tag werden.

Bauchrednerpuppe Hilde Sommer schaut nach links