Der Power-Snack für Motivation

Bauchredner und Transaktionsanalytiker Jörg Jará mit Professor Jensen
Foto Divarena

Der Puppen-Psychologe kommt ins Unternehmen

... denn auch Puppen haben ganz ähnliche Probleme wie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihres Unternehmens.

Herr Jensen verzweifelt an der IT und Herr Niemand hat so viele kleine Wehwehchen, dass er vergessen hat, was ihm eigentlich fehlt. Gut, dass im Puppenkosmos auch andere zu Wort kommen: Psychologie-Professor Karl-Friedrich Jensen gibt praktische Tipps, wie man souverän mit Ärger am Arbeitsplatz umgeht, Ex-Knacki Lutz-Maria punktet mit einer Entspannungsübung und Telefonseelsorgerin Hilde Sommer macht zwei Mitarbeiter wieder glücklich.

Jörg Jará macht aus der Puppen- eine Gruppen-Therapie, bei der die Mitarbeitenden aktiv eingebunden werden und sich zugleich bestens amüsieren. Humor ist eben das beste Mittel, um Kooperation und Teamgeist zu stärken.

Auf Wunsch mit Workshop

Möglich ist auch die Integration eines kleinen Workshops: Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bauen sich eine Sockenpuppe und lassen diese miteinander kommunizieren.

Bauchredner und Coach Jörg Jará

Transaktionsanalytiker und Bauchredner

Jörg Jará ist zertifizierter Transaktionsanalytiker und erfolgreicher Bauchredner. In seinen Coachings erarbeitet er mit Klienten zielführendes Verhalten, auf der Bühne treibt Jará zwischenmenschliche Kommunikation auf die Spitze.

Jetzt kombiniert der Speaker beides: In seiner Puppen-Therapie bringt er den manchmal absurden Umgang mit Lob und Anerkennung mit Hilfe seiner Puppen aufs Podium.